FAQ
FAQ

Auf unserer FAQ-Seite beantworten wir häufig gestellte Fragen.

Scroll
Demineralisiertes Wasser

Demineralisiertes | Deionisiertes | Vollentsalztes Wasser

Was bedeutet Hochreines Wasser?

Demineralistiertes Wasser in der IndustrieDemineralistiertes Wasser in der Industrie

Definition demineralisiertes Wasser

Im natürlich vorkommenden Wässern sind gelöste Salze vorhanden. Diese Salze sind als Anionen und Kationen im Wasser (H2O) vorhanden. Je nach Menge und Zusammensetzung  der Ionen ergeben diese Salze eine elektrische Leitfähigkeit des Wassers. Über die Leitfähigkeit (µS/cm) wird die Reinheit des Wassers bestimmt.  Umso weniger Salze im Wasser vorhanden sind umso niedriger wird die Leitfähigkeit und höher der Wiederstand (MΩ.cm).

Der Begriff Demineralisiertes Wasser wird oft auch als

bezeichnet.


Grenzwerte und Reinheitsgrade für Demineralisiertes Wasser

Einen fest definierten Grenzwert ab wann ein Wasser Demineralisiert ist gibt es nicht. Allerdings gibt es verschiedene Stufen des Reinheitsgrades.  In der Regel gibt ein Prozess in dem das Wasser verwendet wird diesen Grenzwert vor.

Purified water - salzarmes aufbereitetes Wasser

Bei einem Salzarmen oder gereinigten Wasser kann eine  Leitfähigkeit  von bis zu 50 µS/cm vorliegen.

Pure water - Reinstwasser

Reinstwasser liegt unter 1 µS/cm und erfordert deutlich mehr Anforderungen an die Wasseraufbereitungsanlagen Technik.

Ultra Pure water - Hochreines Wasser

Dieses Hochreine Wasser liegt zwischen 0,1 µS/cm und der theoretischen unteren Messwertgrenze von 0,0555 µS/cm. Um diese hohe Qualität zu erreichen sind weitere moderne Verfahrensschritte mit Wasseraufbereitungsanlagen notwendig.

Grenzwerte für Demineralisiertes Wasser
Grenzwerte für Demineralisiertes Wasser



pH Wert bei demineralisiertem Wasser

Bei demineralistiertem Wasser ist der pH Wert (je nach Herstellung) neutral (7). Der pH sinkt sehr schnell ab sobald Umgebungsluft mit dem Wasser in Kontakt kommt. Deshalb ist die Messung des pH Wertes, bei sehr niederigen Leitfähigkeiten, sehr schwierig ohne spezielle Messinstrumente. Sobald Luft an das Reinstwasser gelangt, bildet sich Kohlensäure durch das Kohlendioxid in der Luft und senkt den pH Wert.


Verfahren zur Herstellung von Demineralisiertem Wasser

Wasseraufbereitungsanlagen zur Produktion von demineralisiertem Wasser
Wasseraufbereitungsanlagen zur Produktion von demineralisiertem Wasser



Demineralisiertes Wasser im IBC oder Fass kaufen

Wir bieten in unserem Webshop bereits aufbereitetes Wasser für Kleinanwendungen an. Die Gebinde können als IBC oder im Fass bezogen werden.  Wir stellen das Vollentsalzte Wasser über eine 2-stufige Umkehrosmoseanlage her und erreichen Leitfähigkeiten unter 10 µS/cm und 5 µS/cm.

Link zum Webshop

www.wasseraufbereitung-shop24.de
www.wasseraufbereitung-shop24.de



Drucken
Diese Website verwendet sog. Cookies für die Statistik zur Analyse und Verbesserung der Funktion. Bei weiterer Nutzung der Website, gehen wir von Ihrer stillschweigenden Einwilligung zur Nutzung von Cookies aus. Weitere Informationen auch in Bezug auf Ihr Widerspruchsrecht finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.