Umkehrosmose Membrane

Umkerosmose Membrane zur Neubestückung oder als Austausch

Umkehrosmoseanlage
Umkehrosmoseanlage

Die Lebensdauer einer Umkehrosmose Membran hängt von der Qualität des Rohwassers, den Stillstandszeiten und
dem Anlagenaufbau maßgeblich ab.
In der Regel sollte eine Membrane mindestens 3-5 Jahre ohne Leistungsverlust arbeiten.
Um den Austausch schnell und effektiv zu gewährleisten werden nur hochwertige Membranen angeboten: 

  • Hydranautics
  • DOW
  • Lanxess

Wichtig bei einem Austausch sind Verschleißteile wie Dichtungen und Deckel der Druckrohre.
Oft werden nach einem Membrantausch hier Undichtigkeiten festgestellt.
Deshalb sollte immer ein kleiner Ersatzteilbestand beim Wechsel vorrätig sein.

Manchmal lässt sich auch durch eine Reinigung die Funktion der Anlage wieder herstellen.
Hierbei ist aber die Art der Verschmutzung entscheidend.
Wir erstellen ihnen gerne ein Angebot für eine Reinigung.

Zubehör wie Druckrohre, Dichtungen, Anschlussteile und Kupplungen sind auch bei uns erhältlich.

► Im Webshop finden sie eine kleine Auswahl an Membranen von Lanxess

TOP
TOP © 2018 Schaller WTI GmbH  •  Wassertechnische Industrieanlagen  •  Petersbergstr. 4  •  74909 Meckesheim  •  info@schaller-wti.de  •  Deutschland